Oberhof – Schneewanderungen – 2017 – Kurzbericht

Kurzbericht mit Bildergalerien
Endlich einmal wieder Oberhof im Schnee erleben
Ein sportliches Wochenende vom 20. bis 22. Januar 2017 in Thüringen


Oberhof im Schnee ist ein Geburtstagsgeschenk meiner Frau gewesen. Mein Geburtstag liegt zwar schon eine Weile zurück, aber der Termin zur Einlösung des „Gutscheins“ war goldrichtig gewählt. Unterkunft im Sporthotel – ja, richtig gelesen. ich alte Krücke war im Sporthotel unter allen möglichen Wintersportlern untergebracht. Am reichhaltigen Frühstücksbüffet habe ich sicherlich die Qualifikationsrunde erreicht.

Sauna war im Haus, die Benutzer allerdings nicht gerade Flüstertüten. Dennoch war die Sauna ein gern genutzter Wellness-Baustein.  Bei den kühlen Temperaturen, die sich um leichte Minusgrade bewegten, waren meine Knochen und Muskeln schnell müde. Tja, das ist eben leider auch ein Ergebnis von überwiegender Bürotätigkeit und abendlichen Sitzens vor dem Monitor.

Hier geht es zu den Bildern der Touren, die uns für einige Stunden durch den Thüringer Wald geführt haben.


Samstag, 21. Januar 2017

Sporthotel – Veilchenbrunnen – Thüringerhütte – Sportstätten – Oberhof (Cafe)

Sonntag, 22. Januar 2017

Sporthotel – Forsthaus Sattelbach – Rondell – Oberhof

Platz des Friedens (Oberhof) –  Anbindungsweg – Tambachertraße – Sporthotel

© Gerald Langer

facebook-profile-picture Verfasst von: